Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

geraete:plotter_cogi

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Plotter Cogi

Details

  • maximale Schnittbreite: 100cm
  • Ansteuerung: Seriell (USB-Buchse kaputt)
  • empfohlener Druck: 130-180g/m²
  • empfohlene Geschwindigkeit: 40-80mm/s

Benutzung

Es ist eine direkte Ansteuerung via Seriell-USB-Adapter und Inkscape mit integriertem Plotter-Plugin möglich. Der Plotter taucht dann z.B. unter /dev/ttyUSB0 auf.

Vorbereitung Plotter

  1. Netzkabel anschließen und Geräte links am 0/1-Schalter einschalten
  2. Gerät einschalten
  3. SETTING drücken, ESPEED auf „0“, Speed auf „9600 baud“ stellen,
  4. Adapter seriell-USB rechts am Gerät anbringen und mit dem Laptop verbinden
  5. Klemmhebel lösen um Folie einzulegen
  6. LEAVE-Knopf drücken, um Folie und Druckkopf frei verfahren zu können
  7. mittels HOCH/RUNTER prüfen, ob die Folie gerade läuft; ggf. Klemmhebel lösen, korrigieren und erneut prüfen
  8. mittels LINKS/RECHTS an das rechte Ende der Folie fahren; mit ORIGIN Ursprungspunkt festlegen (von da aus startet der Plot)

Vorbereitung Grafik

  1. Vektorgrafik in Inkscape laden oder erstellen
  2. alle Objekte vorher in Pfade umwandeln; nur Pfade können geplottet werden! Keine Objekte, keine Schriftelemente.
  3. ggf. über Pfadwerkzeug oder Auswahl und Statusleiste prüfen, ob es sich bereits um einen Pfad handeln
  4. das zu plottende Element auswählen
  5. im Menü über „Plugins / Export / Plot…“ das Plot-Modul öffnen
  6. Einstellungen laut Screenshot vornehmen (Rotate 90°, device: /dev/ttyUSB0, je nach System)
  7. PLOT drücken

Nachbereitung Plotter

  1. Gerät ausschalten, Kabel entfernen
  2. Klemmhebel lösen, Folie entnehmen
  3. Verbrauchskasse füttern :)
geraete/plotter_cogi.1565133864.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/10/28 01:16 (Externe Bearbeitung)